Schreibe mir eine Nachricht

mail@simone-leinenbach.de

Öffnungszeiten

Termine nach Vereinbarung

Verschenken Sie nur dann einen Massage -Gutschein, wenn der Beschenkte auch wirklich Interesse an einer Massage hat, diesen auch zeitnah einlösen möchte und zuverlässig ist.

Zum Einlösen des Gutscheins muss der Gutscheincode vor Behandlungsbeginn als Nachricht vorgelegt und entwertet sein. Zum Anmelden verwenden Sie hierzu das Kontaktformular. Erfolgt eine Terminabsage durch den Gutscheinbesitzer, weniger als 24 Stunden vor dem Termin, verliert der Gutschein seine Gültigkeit bzw. gilt als eingelöst auch im Falle einer Krankheit, da ich sozusagen den von Ihnen gebuchten Termin meistens nicht weiter vergeben kann. Der Gutschein ist nicht übertragbar und kann nicht gegen Bargeld abgelöst werden.

Bitte beachten Sie, dass auf dem Massage- Gutschein keine Emojis verwendet werden sollten. Wir bitten um eine klare und textbasierte Ausfüllung, um eventuelle Verarbeitungsprobleme zu vermeiden.

Falls Sie einen Termin buchen möchten, geben Sie bitte an, ob ein privates Rezept vorliegt oder Sie selbst zahlen.